Kochen & Küche Juli 2015

Die feinsten Gemüse-Rezepte der Wiener Bäuerinnen

Frisch & knackig, heimisch & gut! Im Hochsommer können wir beim Gemüse aus dem Vollen schöpfen! Das vielseitige Rezept-Repertoire der Wiener Bäuerinnen umfasst Kreationen mit Zucchini, Salat, Paprika, Karfiol, Fenchel und mehr.

Nach Grün ist im Juli Orange die Farbe des Monats. Die zum Teil exotischen orangen Zutaten lassen sich zu süßen und pikanten Gerichten verarbeiten, die für das eine oder andere bisher unbekannte Geschmackserlebnis sorgen werden.

CokingCatrin serviert im Juli sommerfrische Fische – von Süßwasserfisch-Sushi bis Lachsforelle in der Salzkruste. Und dazu gibt’s die Bastelanleitung für ein kleines Segelschiff als passende Dekoration!

Die Rubrik Gesund genießen beschäftigt sich diesmal mit dem Darm als Wiege der Gesundheit. Die spezielle GAPS-Diät ist ein Ernährungsprogramm in sechs Stufen, das zur Heilung und Gesunderhaltung des Darms beiträgt. Mit Infos und Rezepten aus dem Buch „Heile deinen Darm!“ von Hilary Boynton & Mary G. Brackett.

 

Die Juli-Ausgabe von Kochen & Küche erhalten Sie ab dem 24. Juni 2015 überall, wo es Zeitschriften gibt!

 

AnhangGröße
register.pdf1.11 MB