Ballaststoffreich kochen und backen - die besten Rezepte für eine ballaststoffreiche Ernährung

Ballaststoffe sind unverdauliche oder teilweise verdauliche Kohlenhydrate und kommen vor allem in Vollkorngetreide, Gemüse, Hülsenfrüchten und Obst vor. Zu ihnen zählen beispielsweise Cellulose oder Pektine (u. a. im Apfel). Ballaststoffe liefern dem Körper keine Energie, unterstützen die Verdauung, eine gesunde Darmflora und bewirken ein längeres Sättigungsgefühl.


Rezepte

Kleiner Rote-Linsen-Snack

Energieriegel mit Linsen und Reis

Knuspermüsliriegel mit Marillen und Banane

Energieriegel mit Marillen und Banane

Feigenbrot mit Mandeln

Energieriegel mit Mandeln und Feigen

Becherkuchen mit Birnen und Hanfsamen

Birnenkuchen mit Hanfsamen, passend zu einer kühlenden Limonade.

Gefüllter Schweinslungenbraten in Leinsamen-Senfsauce

Eine ungewöhnliche Schweinsbraten-Variation in einer aromatischen Sauce.

Bunter Sommersalat mit Rotkraut

Erfrischend, knackiger Sommersalat mit frischen Sonnenblumenkernen und Pistazien.

Griesschmarren mit Apfelkompott

Schmeckt wie bei Omi.

Pflaumen-Topfentorte

Zwetschkenkuchen einmal anders! Schmackhaft und köstlich!

Heidelbeertaler

Beerig, fruchtiges Heidelbeergebäck.



  Beliebte Rezepte



Weitere Rezepte

Waldviertler Mohncreme mit Himbeersauce

Köstliches Beerendessert mit einer süßen Mohncreme.

Ambrosiacreme mit Waldbrombeeren

Eine wahrhaft "göttliche Creme"

Warmer Apfelkuchen aus der Dose

Den Kuchen kann man mit einem Schuss Eierlikör servieren.

Gefüllte Erdäpfel aus der Glut

Über dem Feuer gebratene Kartoffeln schmecken herrlich als Beilage zu Fleisch oder Fisch.

Steckerlfisch mit knuspriger Erdäpfelspirale vom Spieß

Fischspieße auf offener Flamme braten oder grillen. Für's Campen ein MUSS.


Buchtipp: Heimische Superfoods



Ausgewogene Ernährung ist für Sie...