Zanderfilet mit Speck auf Rahmlinsen

Zutaten:  4 Zanderfilets Salz, Zit.saft, Speckstreifen, 4 Salbeiblätter, Dill


Zander mit Zitrone, Sz, Dill würzen und zusammen mit 1 Blatt Salbei auf Speckstreifen legen. Alles zusammenrollen (Speckseite außen) und in wenig Öl langsam braten.


Dazu schmecken Rahmlinsen:

Meine Fischlaibchen

500 g Forelle, Saibling, etc., 1 TL Zitronensaft, 1 gehackte Zwiebel, 4 EL geriebenes Wurzelgemüse (Karotten, Sellerie), 2 EL geh. Petersilie, 40 g Butter, Sz, Pf, 1-2 Eier, Semmelbrösel zum Binden