Braten Rezepte - die besten Rezepte mit Braten

Gerade zu Feiertagen oder wenn Gäste angesagt sind, eignet sich ein ganzer Braten besonders gut als Festtagsschmaus! Einfach zuzubreiten, während der Garzeit kann man Beilagen und übrigen Gänge kochen. Und weil die Variationsmöglichkeiten so groß sind, finder sich sicher für jeden Geschmack das Richtige: Soll es lieber Ring, Schwein, Hase, Ente, Fasan, Pute oder Lamm sein? Und wollen Sie den Braten lieber spicken, füllen oder mit einer köstlichen Sauce zubereiten? Ja, ja: wer die Wahl hat...


Rezepte

Schopfbraten mit Weißkraut und Kümmelerdäpfeln

Dieser deftige Braten für den Herbst gelingt auch den Anfängern hervorragend.

Glasierter Schinkenbraten mit Äpfeln, Gemüse und Kräuter-Dip

Auch für Anfänger beim Kochen geeignet!

Surbraten

in Apfelessig mit Kürbiskernöl

Kalbsstelze mit Thymiangrießnockerln

Gebratene Stelze mit Grießnockerl.

Spanferkelrücken auf Bier-Gersten-Sauerkraut

Schweinskarree mit Bier und Sauerkraut

Jerk Pork

Jerk Pork ist ein wunderbares Grillgericht.

Rindslungenbraten mit Kräuterfülle

Ein wunderbares Festtagsessen ist der Rindslungenbraten aus dem Ofen mit Kräuterfülle, Granatapfelsauce und Kastanienpüree.



  Beliebte Rezepte



Weitere Rezepte

Schweinsbraten mit Stanzer Zwetschkenfüllung

Der Klassiker der österreichischen Hausmannskost in einer herbstlich-fruchtigen Variante!

Bratl in der Rein

Ein typischer Schweinsbraten mit Kartoffeln und deftigem Krautsalat.

Rehrücken klassisch

Der klassische Rehrücken verspricht Wildgenuss pur. Da das Rezept mit sehr wenig Zutaten auskommt, nur Fleisch bester Qualität verwenden!

Schweinsrücken in Milch geschmort

Aus der "Schule des Geschmacks" ein Rezept, das durch das Garen des Fleisches in Milch, besonders den Geschmack "umami" hervorhebt.


Buchtipp: Echt Braten



Mögt ihr Braten?