Brotaufstrich selber machen - die besten Rezepte für Aufstrich

Brotaufstriche bieten für jeden Geschmack vielfältige Rezept-Ideen und sind aus der österreichischen Jause nicht wegzudenken. Wir haben neben Rezepte auch Tipps und Tricks zum Selbermachen für Sie zusammengestellt.


Rezepte

Brennnessel-Eiersauce

Die Sauce schmeckt herrlich zur Osterjause, zu gekochtem Rindfleisch oder Roastbeef, aber auch zu gedünstetem Frühlingsgemüse und Spargel.

Brennnesselsalz

Das Salz kann man aufs Butterbrot streuen oder zum Würzen von Eierspeisen, Saucen, Salatdressings und Braterdäpfeln verwenden.

Eierkren

Der Eierkren eignet sich hervorragend als Fülle für Schinkenröllchen oder als Aufstrich unter Räucherlachs.

Carob-Kakao-Aufstrich

Kakao-Aufstrich für das Frühstücksbrot oder zum Weiterverarbeiten.

Italienischer Bohnenaufstrich

Der Bohnenaufstrich ist eine kostengünstige Alternative zu gekauften vegetarischen Aufstrichen!

Scharfe Paprikamarmelade

Kann aus grünen und gelben Paprikaschoten gemacht werden. Passt ideal zu Gegrilltem und zu Fisch.

Räucherfischaufstrich

Räucherkarpfen und -forelle in einem Aufstrich.

Viererlei Aufstriche

Aufstriche vom Direktvermarkter Handl.

Grubenkraut-Brotaufstrich

Krautaufstrich mit Topfen

Schinkenrosen vom Mangalitzaschwein mit Jourgebäck

Dinkelgebäck und Kernölkrenaufstrich



  Beliebte Rezepte



Weitere Rezepte

Schmankerljause

Verschiedene Fleischsorten mit Bauernbrot

Der große steirische Panther

Geselchte Stelze mit Aufstrichen und Salat.

Aufstrich-Sextett

Fleischaufstrich mit Ziegenkäse und rosa Beeren.

Schmalzgenuss-Sextett

Schmalzgaufstriche mit Kurkuma und Estragon

Grüner Kräuter-Frischkäse

Kräuter-Frischkäse-Aufstrich


Buchtipp: Brot, Gebäck und Brotaufstriche



Welcher Aufstrich schmeckt euch am besten?