Kekse selber backen - feine Rezepte für Weihnachtskekse

Das Jahr neigt sich seinem Ende zu, und der letzte Monat hat’s ganz schön in sich. Adventmärkte und vorweihnachtliche Veranstaltungen wie Konzerte, Schul- oder Kindergartenaufführungen wollen besucht werden, zu Hause werden Vorbereitungen für das große Fest getroffen, die Kinder können es kaum erwarten, bis das Christkind endlich kommt. 

Was mögen Sie in der Adventzeit am liebsten? Stürzen Sie sich ins Adventgetümmel, oder basteln und backen Sie lieber gemütlich zu Hause? Sollte Letzteres zutreffen, finden Sie hier  zahlreiche Anregungen. Wählen Sie in Ruhe Ihre Favoriten unter den Keksrezepten, die Sie heuer nachbacken wollen. 

Tipp von Irmtraud Weishaupt-Orthofer, Chefredakteurin: Giselas Weinbeißer sind vom Geschmack und der Konsistenz her absolut unwiderstehlich, und die Mohnkugeln zergehen auf der Zunge!


Rezepte

Pariser Spitz

Zarter Mürbteigkeks mit Pariser Creme und Schokoglasur.

Mandel-Zucker-Ringe

Zarter Mürbteig mit hartgekochten Eidottern bestreut mit Mandeln und Zucker.

Weihnachtsblümchen

Schokoladenmürbteig gefüllt mit Nougatcreme

Walnuss-Zimt-Kranzerln

Mürbteig mit Zimt und Nüssen gefüllt mit Schokolade-Nougat-Creme.

Marmortäfelchen

Süße Kekse mit Rahm-Schmelzkäse

Schokostangerln | Schoko Spritzgebäck

Schoko Spritzgebäck gefüllt mit Erdbeermarmelade

Schokoladentaler | Schokoladenkekse

Mürbe Schokoladenkekse mit Schokoladenglasur verziert.

Rosa Wölkchen | Erdbeer Kekse

Mit Erdbeermarmelade gefüllte Mürbteigkekse mit rosa Glasur.

Maroniherzen

von der Törtchenprinzessin Suna Robatscher

Gespritzte Lavendelkekse

Schmeckt herrlich zu einer Tasse Tee.



  Beliebte Rezepte