Alle Einträge zu:
Österreichische Hausmannskost Rezepte - die besten Rezepte für Hausmannskost aus Österreich



Panamatorte aus Großmutters Kochbuch

Torte mit Buttercreme.

Altwiener Apfelstrudel

Altwiener Apfelstrudel

Ein echter österreichischer Klassiker.

Palatschinken mit Fruchtmarkfülle

Palatschinken mit Fruchtmarkfülle

Dieses Gericht ist eiweißarm, also ideal für Prädialyse-Patienten geeignet.

Einbrennsuppe mit Ei

Klassisches Gericht für die Fastenzeit.

Häfensterz

Im Topf (Häfn) zubereitetes bröckeliges Gericht aus Buchweizen, Maisgrieß oder Mehl - eine traditionelle österreichische Speise, auch als Häferlsterz bekannt.

Wiener Apfelstrudel

Wiener Apfelstrudel

Ein gelingsicheres Rezept für einen österreichischen Klassiker. Wie die meisten Strudel schmeckt auch dieser am besten, wenn er noch heiß gegessen wird. Auf keinen Fall kühlschrankkalt servieren!

Vorarlberger Funkaküachle

Vorarlberger Funkaküachle

Typische Süßspeise aus Vorarlberg

Fiakergulasch

Ein Fiakergulasch ist ein klassisches Rindsgulasch zu dem ein Spiegelei, ein Stück Serviettenknödel, eine Fächergurke und ein Würstl gehören.

Sauerkraut-Schweinszungenstrudel

Salzkartoffeln und Weißweinsauce sind die idealen Begleiter zu diesem Strudel.

Schweinsbauch mit Sauerkraut im Römertopf

Schweinefleisch im Tontopf gegart.

Topfenstrudel mit Vanillesauce

Der Topfenstrudel lässt sich auch mit fertigem Blätterteig zubereiten!

Linzer Torte

Linzer Torte mit Ribiselmarmelade.

Steirische Schinkenrollen

Osterschinken eingerollt mit einer leichten Topfen-Krenn-Fülle, ideal für die Osterjause.

Steirisches Wurzelfleisch

Die Zubereitung ist unkompliziert, da Gemüse, Erdäpfel und Fleisch in einem Topf gegart werden.

Steirische Poganze

Steirische Poganze

Flaumiger Germteigboden mit saftigem Topfenbelag.

Gemüseschmarren mit Kräuterdip

Eine pikante Variante des beliebten Klassikers der österreichischen Hausmannskost und ein richtiges Sommergericht! Dann da kann man, was das Gemüse betrifft, wirklich aus dem Vollen schöpfen!

Schweinsbeuschel

Ein Beuschel ist ein Ragout aus Lunge und Herz, traditionell vom Kalb, es gibt aber auch Varianten vom Schwein, Ziege, Schaf, Reh und Hirsch. Saurerahmsauce und Semmelknödeln werden üblicherweise dazu serviert.

Fleischkrapfen aus „Brandteig“

Brandteig gefüllt mit Fleisch und Zwiebeln dazu serviert man Sauerkraut. Eignet sich auch zur Resteverwertung.

Schweinsbraten mit Stanzer Zwetschkenfüllung

Der Klassiker der österreichischen Hausmannskost in einer herbstlich-fruchtigen Variante!

Omas Suppenstrudel

Schmeckt köstlich!

Kürbis-Käsespätzle

Vegetarische Kässpätzle mit Kürbis verfeinert, angereichert mit Kalzium, Eisen und Zink.

Flecksuppe

Suppe mit Pansen

Presswurst

Saure Presswurst aus Saurüssel, Herz und Schwarten.