„Heringsschmaus“ & Fastenspeisen

Mit dem Aschermittwoch endet der Fasching und die Fastenzeit beginnt. Nach fröhlichen Faschingsumzügen und anderen Brauchtumsveranstaltungen der letzen Tage und Wochen mit vielen Krapfen und dem einen oder anderen Gläschen Alkohol ist am Aschermittwoch traditionell der Heringsschmausangesagt. Wir bringen hier einige Vorschläge für katertaugliche Fischgerichte mit Süßwasserfischen sowie Fastengerichte, die beweisen, wie gut man während der Fastenzeit auf Fleisch verzichten kann!

 

Heringsschmaus ganz ohne Hering - Süßwasserfisch kommt auf den Tisch!
Viele Meeresfische stehen bereits auf den „Roten Listen“ von Greenpeace und anderen Umweltorganisationen, was bedeutet, dass sie vom Aussterben bedroht sind, wenn der Überfischung nicht Einhalt geboten wird. Wir tragen unseren Teil dazu bei, indem wir in Kochen & Küche hauptsächlich Fischgerichte mit heimischen Süßwasserfischen bringen – selbst zum „Heringsschmaus“ kann man Häppchen aus Reinanke, Forelle & Co ohne schlechtes Gewissen der Umwelt gegenüber genießen!
Die Fisch-Rezepte stammen aus dem Buch "F(r)isch auf den Tisch" von Taliman Sluga.


Kohlsuppe mit Haferflocken

Kohlsuppe mit Haferflocken

Gerstleintopf mit Rübengemüse

Bröselknödel in der klaren Gemüsesuppe

Chinakohleintopf mit Erdäpfelknödeln

Chinakohleintopf mit Erdäpfelknödeln

"Fast'nbeigl" (Fastenbeugel)