„Selection Neubauer – Epicerie Fine“ – Feinkost für Genießer

Am Freitag, dem 16. November 2012 öffneten erstmals in der Porzellangasse 49a, 1090 Wien die Türen von „Selection Neubauer – Epicerie Fine“, dem auf Feinkost spezialisierten zweiten Delikatessengeschäft von Maria Neubauer.

 Großes Highlight der Eröffnung war die Präsentation der ersten Damman Frères-Teeboutique Österreichs. Mehr als 60 lose Teespezialitäten, darunter Klassiker wie „Christmas Tea“, „Goût Russe“, „Mélange Orientale“, „Thé Pomme d’Amour“ aber auch ausgewählte Oolongs, Senchas und Darjeelings, erwarten Teekenner und -liebhaber.
Flora Jumeau-Lafond, die Enkelin des Eigentümers von Damman Frères, eröffnete persönlich die erste Teeboutique Österreichs. Die Besucherinnen und Besucher konnten unter anderem den besonderen Eistee „Cocliquot Gourmand“ (ein Schwarztee mit Pfingstrosen- und Kornblumenblütenblättern,  roten Mohnblüten, Biscuit- und Marzipanaromen) verkosten, der wie alle Dammann Eistees mit kaltem Wasser angesetzt wird und mehrere Stunden im Kühlschrank zieht.
Regelmäßig wird nun auch eine Auswahl der Dammann Frères Tees in der Boutique zur Verkostung angeboten, damit sich TeeliebhaberInnen ein Bild vom reichhaltigen Angebot und der herausragenden Qualität der Tees machen können.

Zudem wurden bei der Eröffnung die Gewürzspezialitäten von Terre Exotique präsentiert und seltene Salze wie z. B.  „Fleur de Sel aux Epices grillées (Fleur de Sel mit gerösteten Gewürzen), Sel Viking oder Salzperlen vom Lac Assal verkostet.
Auch die Winterkolletion 2012 von Chocolat Chapon, die Rohmilchkäsespezialitäten von Xavier David, die frisch gebackenen Baguettes, der feine Schinken der Schinkenmanufaktur Tschürtz und der prickelnde Rosé Prosecco OSE aus Italien fanden bei den Gästen Gefallen.

weitere Infos & onlineshop: www.selection-neubauer.at