AMA Marketing unterstützt Milchbauern jetzt auch mittels neuartiger City Light-Kampagne

Für die neue Kampagne kommt erstmals eine spezielle Doppeldrucktechnik zum Einsatz, die eine nahezu vollflächige Verwandlung des City Lights zwischen Tag- und Nachtoptik ergibt.

Mit dieser innovativen Technik macht die Agrarmarkt Austria Marketing GmbH jetzt Tag und Nacht auf die besonderen Leistungen der heimischen Milchbauern aufmerksam, denn "bei frischen Lebensmitteln – speziell bei Milch und Milchprodukten - ist die Situation im Handel nach wie vor von erhöhtem Konkurrenzdruck und gleichzeitig sinkenden Preisen geprägt", erklärt AMA Marketing-Geschäftsführer Stephan Mikinovic.

Der neue City Light-Durchgang der Kampagne soll noch besser veranschaulichen, welch unermüdlicher Einsatz der heimischen Bauern Tag für Tag notwendig ist, um den Konsumenten wertvolle, frische Milchprodukte zu garantieren. Denn Kühe kennen eben keinen Feiertag und auch keinen Feierabend. „Das hinterleuchtete City Light, das nahezu vollflächig im Sujet zwischen Tag und Nacht wechselt und dieses Thema daher besonders ausdrucksstark inszeniert, war für diese Kommunikation eine einzigartige Kreation", unterstreicht Mikinovic. Die Umsetzung der Kampagne erfolgte durch die Arbeitsgemeinschaft der Agenturen Cayenne Wien und markant. Die City Lights sind ab 22.01. in Wien und Umgebung zu sehen.

Mehr Infos: www.ama-marketing.at