Bauernjause und Weinjause - regional genießen

Über 100 bäuerliche Betriebe aus ganz Österreich laden ab dem 20. April 2015 zur Bauernjause unter dem Motto regional genießen ein. Konsumenten haben bereits zum 6. Mal die Möglichkeit spannende Einblicke in die Produktion heimischer Lebensmitte zu gewinnen und mehr über deren Herkunft zu erfahren. 

 

Bauernjaus Für das leibliche Wohl ist bei den Bauernjause-Betrieben bestens gesorgt. So unterschiedlich die österreichische Landschaft ist, so vielfältig sind auch die regionalen Jausenangebote. Ob Brettljause oder Aufstrichteller, Most oder Wein, eines haben sie alle gemeinsam: die Bauernjause setzt sich aus, selbstgemachten, regionalen Köstlichkeiten zusammen.

Auf ausgeschilderten Wanderrouten oder einem Hofrundgang lässt sich die Herkunft regionaler Köstlichkeiten entdecken. Viele Betriebe bieten ein vielfältiges Bewegungsangebot und spezielles Kinderprogramm an. 

 

„Weinjause – regional genießen“ in der Steiermark

In der Steiermark bieten die Ausgezeichneten Buschenschänken eine spezielle „Weinjause“ an. Angeboten werden Weinbergwanderungen und eine Erlebnisjause mit Weinbegleitung.

 

Regionale Wertschöpfung hautnah erleben

Gerne geben heimische Direktvermarkter auch Einblick in den Betrieb und Herstellung der Produkte. Besucher haben auf einigen Betrieben auch die Möglichkeit, die Produktion von regionaltypischen Direktvermarktungs- Erzeugnissen hautnah mitzuerleben. Hinter jedem Produkt steht ein Gesicht mit einer besonderen Geschichte.

 

Gewinnspiel

Schreiben sie uns ein E-Mail, warum sie eine Brettljause im Wert von € 30,- mit regionalen Lebensmitteln genießen möchten. Antworten finden sie unter www.bauernjause.at.

E-Mail: leserservice [at] kochenundkueche [dot] com; Kennwort „Bauernjause“ 

 

Alle Aktivitäten und teilnehmenden Betriebe unter:

www.bauernjause.at

www.facebook.com/bauernjause