Blechweise Kuchengenuss

Nach den vielen köstlichen Keks-Rezepten aus privater Backstube, hat Dr. Oetker den Österreichern und Österreicherinnen nun ihre süßen Blechkuchen-Geheimnisse entlockt und die besten davon in einem Buch veröffentlicht.

Blechkuchen sind köstlich, praktisch und Blechkuchen sind unglaublich vielseitig. Das weiß man spätestens, nachdem man einen Blick in das neue Dr. Oetker-Buch „Blechkuchen aus privater Backstube“ geworfen hat. Selbst erfahrene Blechkuchen-Profis werden immer noch bislang unbekannte Varianten entdecken, denn da die Rezepte alle aus privater Backstube stammen, sind  möglicherweise wirklich noch nie da gewesene Kreationen darunter. Die Bandbreite der Rezepte reicht vom einfachen Heidelbeerblech bis zu anspruchsvollen Knusperflockenschnitten, vom alt bewährten Marillen-Blechkuchen bis zu exotischen Karibikschnitten. Einige Kreationen bestechen durch gelungene Optik (Himmelskuchen), andere versprechen ein spannendes Zusammenspiel der verschiedenen Komponenten (Wolkenschnitten, Topfenschnitten, Apfel-Cremeschnitten für Eilige). Toll sind außerdem die vielen persönlichen Tipps zu den Rezepten, die entweder die Zubereitung erleichtern oder gleich zur Abwandlung anregen!
Fazit: Eine schöne Mischung aus Bekanntem und Neuem in zeitgemäßer, ansprechender Aufmachung. 

weitere Infos: www.oetker.at