Dr. Oetker Österreich ist 100

Dr. Oetker Österreich feiert ihr 100-jähriges Bestehen. Die Aktivitäten für die rund 250 Dr. Oetker Produkte im österreichischen Lebensmittelhandel werden von Villach aus gesteuert. In fast allen Produktbereichen, in denen das Unternehmen tätig ist, hat Dr. Oetker Österreich die Position des Marktführers inne. Das Unternehmen steht – als erstes Auslandsunternehmen von Dr. Oetker 1908 in Baden bei Wien gegründet – seit mittlerweile einem Jahrhundert für hervorragenden Geschmack, höchste Qualität und gutes Gelingen. Der prognostizierte Umsatz für 2008 beträgt 71,8 Mio. EUR.

Mag. Manfred Reichmann, Leiter Marketing und Vertrieb, Mag. Hans Raunig, Geschäftsführer, Dr. h. c. August Oetker, Vorsitzender der Geschäftsführung Dr. Oetker GmbH und Ing. Mag. Peter Tatschl, Verwaltungsleiter, feiern mit allen Kunden den runden Geburtstag.Mit einem Sympathiewert von 54 Prozent und einem Bekanntheitsgrad von 91 Prozent zählt Dr. Oetker Österreich zu den führenden und beliebtesten Marken im österreichischen Lebensmittelhandel. Insgesamt erreicht Dr. Oetker in Österreich 84,4 Prozent aller Haushalte. Dies entspricht mehr als 2,9 Millionen Haushalten, in denen Dr. Oetker Produkte wie z.B. Original Pudding, Flana, Backpulver, Ristorante, Pietro Pizzi, Bistro Baguette oder Paula Kinderpudding gekauft und genossen werden („Das 100-Jahr-Jubiläum ist für uns ein schöner Anlass, um ein Jahrhundert Erfolgsgeschichte Revue passieren zu lassen und zu feiern“ so Hans Raunig, der bereits seit über 20 Jahren als Geschäftsführer von Dr. Oetker Österreich tätig ist.

Marktführer in sieben von neun Produktbereichen
Die Marketing- und Vertriebsgesellschaft Dr. Oetker Österreich am Standort Villach erwartet 2008 mit rund 50 Mitarbeitern ein Umsatz von 71,8 Mio. EUR, der sich auf die drei Sortimentsbereiche Nährmittel (u.a. Backzutaten, Dessertpulver, Müsli), Tiefkühl (Pizza und Baguette) und Frischedesserts verteilt. Die Marktanteile von Dr. Oetker Österreich weisen über alle Warengruppen Spitzenwerte auf. In sieben von neun Produktgruppen, in denen das Unternehmen vertreten ist, ist Dr. Oetker Österreich seit vielen Jahren Marktführer, in den beiden weiteren Bereichen belegt Dr. Oetker die Plätze zwei bzw. vier. Alleine bei Backzutaten hat Dr. Oetker Österreich 77% Marktanteil, bei Tiefkühlpizzen 51% (aktuell YTD bis Woche 25/2008; Quelle: AC Nielsen, exkl. Hofer/Lidl).

Jedem Österreicher sein Dr. Oetker Backbuch
Der dem Unternehmen angeschlossene Verlag hat sich zu einem weiteren Standbein und Kundenbindungsinstrument des Unternehmens entwickelt. Von 1980 bis 2007 wurden 37 Backbücher herausgegeben und rund 3,2 Mio. Bücher verkauft. 200.000 Backkalender und 90.000 Rezeptbroschüren unterstreichen die Kompetenz des Backspezialisten Dr. Oetker. Durchschnittlich besitzt jeder österreichische Haushalt ein Dr. Oetker Backbuch oder „Rezeptwerk“.

Ausblick Dr. Oetker Österreich
„Das Ziel von Dr. Oetker Österreich war, ist und bleibt“, so Hans Raunig zum Jubiläum, „durch eine konsequente und nachhaltige Markenführung und mit den richtigen Impulsen – wie z.B. Innovationen und intensive Werbung – die Konsumenten für unsere Produkte und Leistungen zu begeistern.“

Weitere Infos: www.oetker.at