Drei neue Kochbücher für besondere Anlässe

Jede Frühjahrs-Neuerscheinung des DuMont Buchverlags vermittelt auf seine eigene Art ein ganz besonderes Lebensgefühl.

 

‚Let’s have a great party‘

heißt es im exklusiven Style-Ratgeber „Vintage Tea Party“ von Angel Adoree, der bekanntesten Vintage-Ikone, Stylistin und Trendsetterin von East London. Das Buch ist genauso glamourös wie die Autorin selbst: neben witzigen und ungewöhnlichen Rezepten für Partys von morgens bis abends finden sich Deko-, Styling- und Schminktipps im angesagten Retrolook. Angel Adoree liebt alte Dinge und Menschen, denn alle haben eine Geschichte zu erzählen. Mit zahlreichen Ideen und Anregungen, die das schnöde Leben glamouröser machen.

www.vintagepatisserie.co.uk

 


Jetzt kann man mit LEON auch backen

Nach „LEON Natürlich Fastfood“, das zum Kochbuch des Jahres 2011 gewählt wurde, folgt nun das „LEON Backbuch“. Die Rezepte für Herzhaftes und Süßes aus gesunden, natürlichen Zutaten sind leicht nachzumachen, die zahlreichen Tipps und Anmerkungen rund ums Backen versprechen viel Lesevergnügen. Mit Rezepten für herzhafte und süße Speisen, Eis und Kompott. Frühstück, Teatime aber auch Feste wie Geburtstag und Weihnachten können bebacken werden; für jeden Anlass gibt es gute Tipps und Tricks. Autor Henry Dimbleby ist Mitbegründer der LEON-Restaurants und lebt fast Tür an Tür mit Bäckerin Claire Ptak. Da die beiden gerne zusammen backen, entstand die Idee, Rezepte zusammenzutragen und neue Kreationen niederzuschreiben.

erhältlich ab dem 5. April

www.leonrestaurants.co.uk


Alles, natürlich hausgemacht

2011 in den Niederlanden zum Kochbuch des Jahres ausgezeichnet, zeigt Yvette van Boven in „Home Made“ Rezepte für jede Mahlzeit des Tages, vom Frühstück bis zum Mitternachtssnack. Die liebevolle Ausstattung des Buches und die außergewöhnlichen Illustrationen machen den Band zu einem sympathischen Koch- und Lesebuch für jeden Tag. Das Buch punktet mit leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Erläuterungen, mit denen das Kochen am eigenen Herd mit einfachen Mitteln großen Spaß macht und man nicht ständig teure neue Küchengeräte oder Zutaten kaufen muss. Auf über 400 Seiten liefert „Home Made“ Ideen über Ideen für die eigene Küche, von zahlreichen Anleitungen für Geschenke aus der Küche bis zu Menüvorschlägen für jeden Anlass.

www.yvettevanboven.com

 

weitere Infos: www.dumontverlag.de