Erste österreichische Bio-Genuss Region ausgezeichnet

Vier neue Genuss Regionen für Oberösterreich

Landwirtschaftsminister Josef Pröll (links) und Heinz Pöttinger, Gf der Pöttinger Alois Maschinenfabrik GesmbH (rechts), bei der Auszeichnung der Genuss Region Nationalpark Kalkalpen Obstsäfte Besonders erfreut zeigt sich Minister Pröll über die erste BIO Genuss Region: "Es ist erfreulich, dass der Nationalpark Kalkalpen nun mit zwei Spezialitäten vertreten ist. Das ist ein perfektes Beispiel für das Zusammenspiel von Produkt und Landschaft. Die Region selbst definiert eines der beiden Produkte als BIO und entspricht somit dem Trend der steigenden Nachfragen nach Bio-Produkten. Österreich ist das Bioland Nummer eins, in den letzten Jahren konnten wir unseren Spitzenplatz noch weiter ausbauen. Klares Ziel muss sein, den Bio-Standort Österreich weiter auszubauen", so Pröll weiter

Die Initiative GENUSS REGION ÖSTERREICH hat seit dem Start viel bewegt. Konnten im ersten Jahr 25 Regionen dieses begehrte Prädikat erlangen, sind 2008 bereits insgesamt 113 Regionen auf der österreichischen Genusslandkarte zu finden.

Die vier neuen oberösterreichischen GENUSS REGIONEN:

 

  • Nationalpark Kalkalpen Bio-Rind (1. Bio- Genuss Region!)
  • Mattigtal Forelle
  • Leondinger Grünspargel
  • Nationalpark Kalkalpen Obstsäfte
  • Weitere Infos: www.genuss-region.at