Erster Hauswirtschaftscup in der Steiermark

Schülerinnen landwirtschaftlicher Schulen traten in der landwirtschaftlichen Fachschule Grabnerhof erstmals zu einem großen Wissens- und Praxistest an.

Am Foto die siegreichen Gewinnerinen des Hauswirtschaftscup. Neben der Aufgabe, ein Mittagessen aus einem vorgegebenen Warenkorb zu kochen, mussten die Teilnehmerinnen Blumen pflanzen, Obst, Gemüse und Naturmaterialien erkennen. Zusätzlich erhielten die Wettstreiter Fragen zu den Themenbereichen Gesundheit, Ernährung, Haushaltsmanagement und Soziales.

Dabei wurden die Teilnehmerinnen in drei Kategorien aufgeteilt:

 

  • Kategorie 1: Schülerinnen landwirtschaftlicher Fachschulen
  • Kategorie 2: Schülerinnen höherer Lehranstalten
  • Kategorie 3: Hauswirtschaftsmeisterinnen
  •  

    Den ersten Preis in der Kategorie 1 erhielten Schülerinnen der Fachschule Stein, den ersten Preis in der Kategorie 2 erhielten Schülerinnen der HLA Eggenberg und den ersten Preis in der Kategorie Meisterinnen erhielten Elisabeth Rauch und Martina Markowitsch aus dem Bezirk Radkersburg. Sie alle nehmen am Bundeshauswirtschaftscup Ende März 08 in der Landwirtschaftlichen Fachschule Ehrental in Kärnten teil. Als Preis dürfen sie sich über ein Jahresabo von Kochen & Küche freuen. Wir gratulieren herzlich!

    Mehr Bilder finden Sie auch auf der Homepage der Kleinen Zeitung