Frisch aus dem Einkaufskorb im Dezember

Ohne Abwechslung wäre unser Leben recht fad, das gilt ganz besonders auch für den Speiseplan. Deshalb kann man gar nie genug Ideen sammeln, was man Tag für Tag und speziell zu Festtagen kochen könnte. Unsere Anregungen beinhalten sowohl Vorschläge für Feiertags- als auch für Alltagsgerichte. Und weil nun mal zu den Festtagen oft was übrig bleibt, finden Sie hier auch Restl-Gerichte.

Rezepte:
Erdäpfelsuppe mit braunen Champignons und Haselnüssen
Gebratener Eierreis mit Fisch
Fisch in Rahmsauce
Gekochtes Schulterscherzl auf Semmelkren mit Rote-Rüben-Schupfnudeln
Feine Wildpastete
Schweinskarree mit Käse und getrockneten Marillen
Muschelspieße auf buntem Gemüse
Kaninchen mit Apfelmost und Jungzwiebeln

 

Weitere Infos:

Kochen mit Resten

 

Winter Rezepte

 

Kaninchen Rezepte

Suppe kochen

Wild kochen