Gefüllte Champignons im Bierteig

Das Gericht ist für Diabetiker geeignet und reich an Kalzium!

Zubereitung (30 Min.)

Zutaten für 4 Portionen

28 große Champignons
2 Schalotten
2 EL Butter
60 g Bergkäse
30 g Parmesan
Salz und Pfeffer
1 EL fein geschnittene
Kräuter (Kerbel, Estragon)
 
Mehl zum Wälzen
Öl zum Ausbacken
 
Teig
100 g Mehl
1 Ei
Salz
1 Msp. Backpulver
dunkles Bier
 
Sauce
1 Ei
4 EL Sauerrahm
1 TL Sojasauce
1 Knoblauchzehe,
fein geschnitten
Salz und Pfeffer
 
Nährwert je Portion
Energie: 422 kcal
Eiweiß: 16,1 g
Kohlenhydrate: 21,3 g
Fett: 29,8 g
Broteinheiten: 1,5 BE
Kalzium 324 mg
Ballaststoffe: 4,27 g
Cholesterin: 108 mg
 
Getränkeempfehlung: Bier

Gefüllte Champignons im Bierteig

1. Champignons putzen. Die Stiele aus den Köpfen drehen und klein schneiden.

Gefüllte Champignons im Bierteig

2. Die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden, mit den Champignonstielen in der Butter anschwitzen. Den Bergkäse in sehr kleine Würfel schneiden, den Parmesan fein reiben.

3. Beide Käsesorten mit der Pilz-Schalotten-Mischung vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter ebenfalls unter die Mischung rühren und die Champignonköpfe damit füllen.

Gefüllte Champignons im Bierteig

4. Für den Teig die festen Zutaten verrühren und unter Rühren so viel Bier dazugeben, bis sich ein dickflüssiger Teig ergibt. Die gefüllten Champignons in Mehl wälzen.

Gefüllte Champignons im Bierteig

4. Die im Mehl gewälzten Champignons durch den Teig ziehen.

Gefüllte Champignons im Bierteig

5. Danach im Öl bei 120 °C etwa 2 Minuten ausbacken.

 

Für die Sauce das Ei hart kochen, abschrecken, schälen und fein hacken. Mit Sauerrahm, Sojasauce, Knoblauch, Salz und Pfeffer verrühren, abschmecken. Die Champignons mit der Sauce auf vorgewärmten Tellern servieren.

 

Kochen und Backen mit Bier

Most Rezepte

Steirischer Wein

Kochen mit Wein

Kochen mit Alkohol

 

Cocktails selber mixen

 

zurück