Genuss Akademie auf Schloss Ottenstein eröffnet

Auf Schloss Ottenstein wurde am 13. Juni 2007 eine Akademie der besonderen Art eröffnet. Diese Akademie soll den Menschen keine Mathematik oder etwa Geografie beibringen, sondern den Menschen lehren wieder zu genießen.

Geschäftsführer der AMA Marketing Dr. Stephan Mikinovic, Landwirtschaftsminister Josef Pröll und Agrarlandesrat DI Josef Plank mit regionalen KöniginnenLandwirtschaftsminister Josef PRÖLL und Agrarlandesrat DI Josef PLANK eröffneten im Rahmen der Genuss-Offensive von Landwirtschaftsministerium, AMA Marketing und Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreich die erste GENUSS AKADEMIE in Niederösterreich. Schloss Ottenstein wird hierfür als Standort vorgestellt.

Die Genuss Akademie hebt die Wertschätzung für Lebensmittel und Ernährungskultur und zeigt die spezifischen Qualitäten und regionalen Eigenarten österreichischer Lebensmittel auf. Ziel dabei ist es, den Menschen wieder das Schmecken und Erleben mit allen Sinnen beizubringen.

Die AMA Marketing GmbH hat diese Initiative ins Leben gerufen, um den Verlust von Genussfähigkeit und Ernährungskultur zu stoppen. Globalisierung, beschleunigte Wirtschaftsabläufe und Veränderungen der Arbeitswelt erhöhen den Zeitdruck im Alltag und damit auch unser Essverhalten. Dieser Verlauf muss nach Dr. Stephan Mikinovic, Geschäftsführer der AMA Marketing, durch Genussfähigkeit ersetzt werden.

Mehr Infos unter www.genuss-region.at