Genuss Guide 2007

Der Genuss Guide 2007 erscheint heuer bereits zum vierten Mal. Er hat sich zu dem Führer durch die österreichische Feinkostszene entwickelt. Der druckfrische Guide beschreibt 1.415 Geschäfte – nach Bundesländern und Orten/Städten alphabetisch geordnet – auf 420 Seiten.

Der Genuss Guide 2007 Für den heurigen Genuss Guides waren 62 Testerinnen und Tester im Einsatz. Fast 3.000 Geschäfte wurden im Rahmen der heurigen Bewertungsreihe unter die Lupe genommen. Nur wenn vom äußeren Erscheinungsbild, der Sauberkeit über die Sortimente bis zu den Menschen im Geschäft alles den strengen „Genuss-Anforderungen“ entsprach, wurden sie für die Aufnahme ins heurige Listing vorgeschlagen.

Genießen – aber richtig
Die ersten 100 Seiten des Guides beschäftigen sich mit Spezifika der jeweiligen Genusswarengruppen. Was ist etwa beim Käseeinkauf zu beachten, wie unterscheidet man genussvoll Schokolade oder wie ist die Entwicklung des Österreichischen Weines in den Regalen des Handels zu sehen. Fachleute von Ernährungsphysiologen bis zu den absoluten Brancheninsidern konnten für diese, sich alljährlich ändernden, wertvollen Genussinformationen gewonnen werden. Im Laufe der Jahre und fortschreitenden Ausgaben des Genuss Guide stellt dies ein nicht zu unterschätzendes Nachschlagewerk dar.

420 Seiten
Preis: € 14,90
ISBN 3-9502279-0-3