GenussKrone 2008: Die Besten der Besten

In Österreich produzieren bäuerliche und gewerbliche Betriebe hochwertige kulinarische Spezialitäten. Die "GenussKrone Österreich wird alle zwei Jahre vom Agrar.Projekt.Verein in Kooperation mit dem Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft im Rahmen einer feierlichen Gala verliehen und kürt somit die Besten der Besten.

"Dadurch wird die Qualitätssteigerung und Weiterentwicklung heimischer Produkte bei den Produzentinnen und Produzenten gefördert und das Bewusstsein für Qualität und Herkunft der Lebensmittel bei den Konsumenten gestärkt", so Landwirtschaftsminister Josef Pröll in Graz anlässlich Prämierung der Sieger.

Österreichweit kämpften 1800 Betriebe in den Sparten Käse, Brot, Speck und Obstspezialitäten um den Einzug in das Finale. Jedes Bundesland hat pro Kategorie den Landessieger nominieren dürfen, Voraussetzung war eine nach internationalem Sensorikstandard anerkannte Prämierung im Bundesland bzw. nachweisbare Ergebnisse aus überregionalen anerkannten Prämierungen nach internationalem Sensorikstandard

Die Teilnahme an der Prämierung bedeutet für die Produzenten nicht nur eine öffentlichkeits- und medienwirksame Wertschätzung ihrer Erzeugnisse, sie haben darüber hinaus die Möglichkeit, ihre Produkte mit GenussKrone-Etiketten zu kennzeichnen und Betriebstafeln mit dem GenussKrone-Logo zu führen.

Die Siegerinnen und Sieger:

Käse
Familie Thaller aus Bad Walterstdorf (Kürbisroulade-Kürbis/ Kürbiskernölroulade
Erwin Rutrecht aus St. Margareten (Lavantaler Schlemmerprinz)
Josef Metzler aus Andelsbuch (Dorfkäse)
Vinzenz Konzett aus Fontanella (Vorarlberger Alpkäse)
Familie Pinsel aus Steyr (Schafgupf)
Johann Bleichrodt aus Niedernsill (Ziegenschnittkäse Gouda)
Brot
Familie Pötscher aus Schildbach (Bauernbrot)
Maria Hacker aus Edelschrott (Vollkornbrot)
Anna Pevny aus Niederneukirchen (Sonnenblumen-Leinsamenbrot)
Speck
Familie Rass aus Jenig (Bauchspeck)
Herr Natter aus Andelsbuch (Karreespeck)
Familie Thurner aus Hermargor (Schinkenspeck)
Klaus Bergmann aus Groß Weikersdorf (ungeräucherte, luftgetrocknete Rohpökelwaren)
Obst - Most
Familie Haas aus Gnas (Apfelfrizzante "Wudhupf")
Familie Hiebl aus Haag (Apfelmost Jonagold)
Familie Schuh aus Kaumberg (Birnenmost Speckbirne)
Bernhard Datzberger aus Amstetten (Birnenmost halbsüß)
Andrea Prenner-Sigmund aus Marktgrafneusiedl (Himbeeressig)
Obst - Obstsäfte
Familie Zaunschirm aus Eggersdorf (Erdbeernektar)
Obstbau Macher aus Weiz (Apfel-Weichselsaft)
Wilfried Hirschvogel aus Thening (Apfelsaft CoxOrange)
Doris Hofer aus Lichtenberg (Holunderblütensirup)

Weitere Bilder