GenussKrone 2016/2017 - Regionale Spezialitäten mit Krone

Bereits zum fünften Mal wird die GenussKrone Österreich als allerhöchste Auszeichnung für regionale Spezialitäten vergeben. Alle zwei Jahre zeichnet der Agrar.Projekt.Verein in den fünf Hauptkategorien „Brot“, „Fisch“, „Käse aus Kuh-, Schaf-, oder Ziegenmilch“, „Rohpökelwaren“ und „Obst“ die besten Produkte bäuerlicher Direktvermarkter aus.Genusskrone

ÖR Anton Heritzer, Sprecher des Cluster Direktvermarktung und GenussKrone Projektleiter, freut sich über die Teilnehmer: „Fast zwei Drittel aller teilnehmenden Betriebe sind Mitglied bei „Gutes vom Bauernhof.“

Die GenussKrone Landessieger stehen für geschmackvolle, nachhaltige Lebensmittel aus den Regionen und einen lebenswerten ländlichen Raum. Alle nominierten Produkte werden bei einer anonymen, sensorischen Verkostung nach internationalem Standard bewertet. 

Galanacht der Direktvermarktung

Bei der Bundessiegerehrung am 13. Juni 2016 in Wien werden die 25 besten heimischen Direktvermarkter und die beste Landwirtschaftliche Fachschule im Bereich Direktvermarktung mit der GenussKrone Österreich gekrönt. 

 

Weitere Informationen auf www.genusskrone.at