Herbstliche Dekoration

Kleine Speisekürbisse können als nette Blumenschale dienen.

So wirds gemacht:

Am Oberteil der Frucht wird eine Scheibe abgeschnitten. Danach wird der Kürbis am besten mit einem Löffel ausgehöhlt. Das lockere Kerngehäuse soll zur Gänze entfernt werden, da dieses nach dem Öffnen sehr leicht verdirbt.
Nun kommt in die Öffnung ein Stück mit Wasser angereicherter Steckschwamm. Die florale Gestaltung erfolgt dann mit kurz stieligen Blüten, Früchten und Gräsern. Querelemente, wie Getreideähren oder auch Gräser machen das Arrangement zu einem besonderen Blickfang.

Zu den Herbst Rezepten

Kürbis verarbeiten - die besten Kürbisrezepte