Ice Surprise-Tour durch ganz Österreich

Kärntnermilch und die Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. laden zur Ice Surprise-Tour in allen Landeshauptstädten, mit gratis Verkostung von einzigartigen Eissorten, Musik mit Live-Moderation und Gewinnspiel!

Als Grundrohstoff dient die hochwertige BioWiesenmilch aus artgerechter und naturnaher Weidehaltung. Die beste Rohmilch als Grundlage in Kombination mit den steirischen Spezialitäten Kürbiskernöl, Käferbohne und Kren ergeben ganz neue Geschmackserlebnisse, die die Besucher begeistern werden. Das Eis wird auf einem steirischen Bauernhof produziert. Dort wurden aus den edlen Rohstoffen (BioWiesenmilch, Steirisches Kürbiskernöl g.g.A., Steirischer Kren g.g.A. und Steirische Käferbohne), qualitativ hochwertige Eissorten kreiert.

Gratis Eis und Gewinnspiel für Leckermäulchen. Wir laden alle kulinarisch Interessierten ein, bei einem der nächsten Stopps vorbeizuschauen und sich eine gratis Kostprobe zu holen. Neben Spitzeneis und cooler Musik mit Live-Moderation erwartet die Besucher auch ein Gewinnspiel mit tollen Preisen von den Kinderhotels®.

Alle drei Eissorten können jeweils zwischen 11 und 14 Uhr an folgenden Tagen gratis verkostet

werden:

7. JuliLinzMartin Luther Platz
14. JuliSt. PöltenTraisenpark
21. JuliEisenstadtEZE Einkaufszentrum
28. JuliGrazAm Eisernen Tor
4. AugustKlagenfurtAlter Platz
11. AugustSalzburgTierpark
18. AugustInnsbruckEKZ Sillpark
25. AugustBregenzFußgängerzone - Bahnhofstrasse
1. SeptemberWienMuseumsquartier

 

Franz Labugger: Neue Innovationen mit hervorragendem Geschmack. „Wir bieten den Besuchern qualitativ hochwertige Eiskompositionen aus den steirischen Leitprodukten an“, freut sich der Obmann der Gemeinschaft Steirischer Kürbiskernölproduzenten. „Wenn man aus Top-Produkten ein neues Produkt herstellt, dann kann dies nur zu einem Erfolg werden!“, unterstreicht Franz Labugger.

 

Wolfgang Kavalar: Tolle Gewinnspielpreise warten. „Start der Eistour war am 30. Juni in Wien. Der Andrang auf den Stand der kärntnerisch-steirischen Kooperationsgemeinschaft war sehr groß. Die strengen Auflagen, ein Konzept, dass die höchste Qualität sichert und artgerechte Weidehaltung garantieren die beste Rohstoffqualität der BioWiesenmilch für das BioWiesenmilcheis.“ freut sich Kärntnermilch Vertriebs- und Marketingchef Kavalar.

 

Erste Reaktionen von Besuchern: Positive Überraschung und Begeisterung trotz anfänglicher Skepsis. „Wow – das Kreneis überrascht mich echt, voll der Hammer!“ oder „Ich war sehr skeptisch, da ich die Produkte nur vom Salat her kenne bzw. von der Buschenschankjause – aber im Eis schmecken sie auch hervorragend!“, „Wo gibt’s die zu kaufen?“