Junger Wiener in der Stadt

Ab sofort und bis 13. November können die Wiener Jungweine in der Weinbar WIENO verkostet werden.

Wissen den Jungen Wiener zu schätzen (v.l.n.r.): Erich Franz (DelFabro), Martin Ziegelwanger (WINWIN) und Gerhard Lobner (Weingut Mayer am Pfarrplatz und Rotes Haus). (Foto: Landwirtschaftskammer Wien/Starz)Frisch, spritzig und charmant - der Junge Wiener ist wieder in der Stadt! 39 Jungweine der Region haben es in die erlesene Riege der Jungen Wiener geschafft und können ab sofort und noch bis 13. November im WIENO, Top-Wein-Adresse im Herzen von Wien, verkostet werden. Zum Auftakt fanden sich zahlreiche Gastronomen und Weinliebhaber ein, die an der „Junger Wiener Bar“ die fruchtig-duftigen Weine des neuen Jahrgangs genossen. Als gern gesehener „Saison-Gast“ in den unterschiedlichsten Lokalitäten der Stadt wird der Junge Wiener auch heuer wieder bei einer Vielzahl von „Junger Wiener Weinwirten“ ausgeschenkt.

Mehr Infos sowie eine Liste aller Weinwirte finden Sie unter: www.wienerwein.at