Landessieger 2010 - die besten Steirerweine

Mehr als 500 Weinbauern reichten 1529 hervorragende Weine ein „Die Landesweinbewertung der Landwirtschaftskammer ist ein wichtiger Weinwettbewerb der Steiermark.

 

Die Beteiligung war großartig: Mehr als 500 Weinbauern reichten 1.529 steirische Qualitätsweine ein. „An der Bewertung können alle geprüften steirischen Qualitätsweine teilnehmen, aber um ins Finale zu kommen, muss eine Mindestweinmenge vorhanden sein“, so Weinbauchef Werner Luttenberger. Außerdem muss in den meisten Sortengruppen der klassisch–steirische, extra trockene Weinausbau mit weniger als 13 %vol Alkohol eingehalten werden. Damit soll der fruchtig steirische Wein ins Schaufenster gestellt werden. Die Anzahl der verkosteten Qualitätsweine in der klassischen Sortengruppe bewertet: Welschriesling 248 Proben, Sauvignon blanc 142, Weißburgunder 183, Morillon 88, Schilcher 84 und Muskateller 114 Proben.

Die besten steirischen Weine werden in der vorliegenden Broschüre in den Kategorien
Sieger, Finalisten und Semifinalisten vorgestellt, um die Kaufentscheidung zu erleichtern und
auch auf bisher unbekannte Betriebe aufmerksam zu machen“, erklärt der Weinbaudirektor.
Die Siegerweine sind auf verschiedenen Präsentationen zu verkosten. Auch werden
wiederum in Zusammenarbeit mit der Gesamtsteirischen Vinothek einige Landessieger-
Pakete aufgelegt. Das hießt: Schnell entschlossene Weinfreunde haben die Möglichkeit
sämtliche Landessieger 2010 in einem Paket zu erwerben. Ein besonderes Erlebnis ist aber
nach wie vor ein Besuch bei einem der erfolgreichen Betriebe.

Zur Bildergalerie

Alle Sieger: www.landessieger.at

Weitere Infos: www.steirischerwein.at