Manju Meersalz - das Salz mit dem Mee(h)rwert

Das von den Einwohnern der japanischen Insel Okinawa als „Salz des Lebens“ gelobte Manju-Meersalz bietet verschiedenste Verwendungsmöglichkeiten und ist ein wertvoller Beitrag zu einer ausgewogenen Ernährung. 

Manju ist ein mit Effektiven Mikroorganismen versetzter Extrakt aus grünen Papayas, Naturreis, Algenextrakten und Reiskleie. Das enzymreiche Extrakt wird hergestellt, indem die pflanzlichen Zutaten in einem einjährigen Prozess sorgfältig fermentiert werden. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe, die bei der Fermentation gebildet werden, trägt Manju – wörtlich „Tropfen des langen Lebens“ – zur Stärkung des Immunsystems und zur Steigerung des Wohlbefindens bei.

MANJU Meersalz

Das manju-Meersalz ist jetzt auch in Österreich erhältlich.Manju-Salz ist ein mineralstoffreiches Meersalz mit antioxidativen und regenerativen Eigenschaften. Es wird nach einem speziell entwickelten Verfahren auf Grundlage der EM-Technologie unter Zusetzung von Manju hergestellt. Das verwendete Meerwasser wird vor der Nordostküste Okinawas während der Vollmondspringflut hochgepumpt und anschließend in einem aufwändigen Prozess weiterverarbeitet. So entsteht ein Tafelsalz, das auf den Qualitäten des ozeanischen Tiefenwassers basiert und nützliche Mineralstoffe und Spurenelemente in einem ausgewogenen Verhältnis enthält. Das Manju-Meersalz ist in ausgewählten Reformhäusern erhältlich. 90 g kosten ca. 18,50 Euro.

 

Weitere Informationen: www.manju.at