Menüvorschläge zu den Festtagsbraten K & K 12/2014

Unsere Weihnachtsbraten machen richtig was her. Doch zu den Feiertagen muss einfach manchmal ein komplettes Menü auf den Tisch. Hier unsere Tipps, wie Sie die Festtagsbraten zu einem köstlichen Menü „erweitern“ können.

 

 < Zum Glaslierten Schweinsbraten

Vorspeise/Suppe: Essenz von der Sellerieknolle

Nachspeise: Spekulatius-Parfait

Zum Karpfen in Brotkruste >

Vorspeise/Suppe: Birnen-Nuss-Keimpflanzen-Salat

Nachspeise: Leichte helle Mousse au chocolat

 < Zur Gebeizten Damwildkeule

Vorspeise/Suppe: Limetten-Knoblauch-Suppe

Nachspeise: Überbackene Dattel-Apfelmus-Creme

Zur Gespickten Rindsschulter >

Vorspeise/Suppe: Kürbis-Ingwer-Suppe

Nachspeise: Wiener Apfelstrudel

 < Zur Lammstelze

Vorspeise/Suppe: Shrimps mit rosa Grapefruit

Nachspeise: Gewürzorangen auf weißer Schokoladencreme