Optimale Selen-Versorgung und gestärkte Abwehrkräfte durch regelmäßigen Fischkonsum

Fisch enthält von Natur aus das lebenswichtige Spurenelement Selen. Selen spielt für die Gesundheit des Menschen eine entscheidende Rolle, kann jedoch vom Körper nicht selbst produziert werden. Der aktuelle Österreichische Ernährungsbericht empfiehlt daher, ein bis zwei Portionen Fisch pro Woche in den Speiseplan zu integrieren. 


Fisch als natürlicher Nährstofflieferant

Fisch gehört zu den Lebensmitteln mit einer besonders hohen ernährungsphysiologischen Qualität. Neben wertvollen Vitaminen, hochwertigem Eiweiß und mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren enthält Fisch auch die wichtigen Mineralstoffe Jod, Phosphor und Selen. Letzteres trägt nachweislich zur normalen Funktion des Immunsystems und der Schilddrüse bei und spielt beim Abbau von freien Radikalen eine wesentliche Rolle. Neben Fisch ist Selen auch in Fleisch, Nüssen, Getreide und Eiern natürlich enthalten.

Laut den Ergebnissen des Österreichischen Ernährungsberichts ist die Selen-Versorgung der Österreicherinnen und Österreicher jedoch nicht ideal. Das bestätigt auch Univ.-Prof. Dr. Karl-Heinz Wagner (Foto rechts) vom Institut für Ernährungswissenschaften der Universität Wien und spricht sich für mehr Fischkonsum aus: „Meeresfisch bringt eine ganze Palette von Nährstoffen auf den Teller, die Herrn und Frau Österreicher gut tun. Allgemein bekannt ist ja, dass Fisch wertvolle Omega-3-Fettsäuren liefert. Darüber hinaus ist er aber auch eine hervorragende Vitamin D-Quelle und enthält viele wichtige Spurenelemente wie etwa Jod und Selen. Vielen ist die Bedeutung von Selen für die Funktionsfähigkeit unseres Immunsystems dabei überhaupt nicht bekannt."

 

Verantwortungsvoller Fischgenuss mit Iglo Österreich

Österreichs Tiefkühl-Experte Iglo hat aktuell 40 Fischprodukte im Sortiment. „Mit einer Informationskampagne und dem Hinweis auf den Selengehalt auf der Verpackung möchten wir unsere Konsumentinnen und Konsumenten nun noch besser über die vielen Vorteile von Fisch informieren und dabei unterstützen, sich bewusst zu ernähren“, erklärt Dr. Rainer Herrmann, Geschäftsführer Iglo Österreich. 

Für mehr Informationen zu Qualität und Fischgenuss bei Iglo Österreich: www.iglo.at 

 

Weiterführende Links 
Meeresfisch und Meeresfrüchte Rezepte 

Fasten-Rezepte

Verzehr von Fisch erhöht die Fitness

Tee als Fastenbegleiter

Die B-Vitamine

Heimische Fische

Die Fastenzeit steht vor der Tür

Fasten nach Hildegard von Bingen

Fasten für Genießer

Wissenswertes: Hering & Co

Tee-Saft-Fasten nach Dr. Otto Buchinger

Wie neugeboren - unser Fastenblog

Ökologisch unbedenklicher Fischgenuss

Fischspezialitäten von Nordsee sorgen für Genuss während der Fastenzeit

Leib und Seele entlasten durch Fasten mit Sonnentor