Resch&Frisch erhält AMA-Gütesiegel

Resch&Frisch wurde als erste Großbäckerei mit dem AMA-Gütesiegel ausgezeichnet. Das Unternehmen ist der drittgrößte österreichische Backwarenerzeuger und der wichtigste Gastrolieferant im Bereich Brot & Gebäck. Resch&Frisch erfüllt sogar mehr als die vorgeschriebenen Standards und sichert damit mehr als 400 landwirtschaftlichen Unternehmen in Österreich ein Einkommen.

Dr. Stephan Mikinovic, GF AMA Marketing, Josef Resch, Inhaber Resch&Frisch, DI Siegfried Zehetner, Leiter Qualitätssicherung Resch&Frisch, DI Günter Griesmayr, AMA-Vorstandsvorsitzender (v.l.n.r.) freuen sich über das Gütesiegel für die Großbäckerei. Traditionsreiches Familienunternehmen
Das vor 85 Jahren gegründete Familienunternehmen Resch&Frisch aus Wels beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter und beliefert etwa 15.500 Gasthäuser, Hotels und andere Gastronomieeinrichtungen in Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz.
Weiters beliefert „Back´s Zuhause“ von neun Niederlassungen aus mittlerweile 135.000 Haushalte in allen Regionen Österreichs.

Resch & Frisch setzt auf Vertragsanbau
Durch Vertragsanbau stellt Resch & Frisch sicher, dass der Rohstoff Getreide sowie Gewürze aus heimischer Produktion stammen. Rund 400 landwirtschaftliche Betriebe mit einer Anbaufläche von ca. 2.500 ha in Niederösterreich, Oberösterreich und Kärnten bekommen für ihr geprüftes Getreide einen Mehrpreis von 18 Euro pro Tonne. 2001 führe das Unternehmen das Qualitätssicherheitssysem „Genuss – mit Sicherheit“ ein und garantiert damit gentechnikfreie Grundstoffe und eine lückenlose Kontrolle der gesamten Produktionskette.

Brot & Gebäck als heimisches Kulturgut
„In kaum einem anderen Land gibt es eine höhere und vielfältigere Brot- und Gebäckkultur als in Österreich. In Zeiten, in denen einerseits Lebensmittelimitate in den Markt drängen, wird andererseits der Ruf nach Natürlichkeit und Ehrlichkeit der Produkte immer lauter.
Resch&Frisch ist nicht nur Österreichs drittgrößter Backwaren Erzeuger, sondern auch der wichtigste Gastronomie-Lieferant und beflügelt deshalb durch die Erlangung des AMA-Gütesiegels auch das AMA-Gastro-System maßgeblich. Resch&Frisch ist es als erster Großbäckerei in Österreich gelungen, die hohen Gütesiegel-Kriterien zu erfüllen. Das unterstreicht die Position des Unternehmens in seiner Vorreiterrolle für Frische und Qualität. Wir gratulieren herzlich zum Erreichen dieses hohen Zieles“, betont Dr. Stepahn Mikinovic, Geschäftsführer der AMA Marketing.

Weitere Infos: www.resch&frisch.at