Rezept zur Kochen & Küche-Ausgabe 06/14: Blätterteig

Blätterteig selbst herzustellen ist zugegebenermaßen schon ein Aufwand. Doch es lohnt sich, die Herausforderung einmal anzunehmen.


Blätterteig kann in der Küche sehr vielseitig eingesetzt werden. Er eignet sich für süße und pikante Kleingebäck-Variationen, Pasteten, Cremeschnitten, Tartes, Strudel uvm.

Zudem lässt sich Blätterteig gut einfrieren. Dafür am besten auch den selbst gemachten rohen Blätterteig schon ein wenig ausrollen, anschließend mit einem Blatt Backpapier einrollen, in Frischhaltefolie oder einen Gefrierbeutel verpacken und einfrieren.

 

Hier gehts zum Rezept