Direkt zum Inhalt
onlineredaktion / 07.08.2013

Steirische Weinwoche in Leibnitz

Auch dieses Jahr laden wieder 60 Weinbauern zur Verkostung
ihrer edlen Tropfen ein, die 44. Steirische Weinwoche die vom 23.

Gallerie, Bild 1 groß.

Auch dieses Jahr laden wieder 60 Weinbauern zur Verkostung
ihrer edlen Tropfen ein, die 44. Steirische Weinwoche die vom 23. bis 27.
August 2013 in Leibnitz stattfindet lockt jedoch noch mit weiteren Highlights, wie
der Krönung der Steirischen Weinhoheiten sowie dem Hobbykünstlermarkt mit
Kinderflohmarkt.
Tourismusverband „Die besten Lagen.Südsteiermark“

Eröffnet wird die heurige Weinwoche mit der sogenannten
weinKRÖNUNG der drei steirischen Weinhoheiten um 19:30 Uhr im
Weinwochengelände, schon ab den Mittagsstunden wird der ORF Steiermark vor Ort
sein und eine Live-Übertragung unter dem Motto „Heimatsommer“ senden.

BROT.wein.KUNST findet man am Hobbykünstlermarkt im
Leibnitzer Marenzipark, dort werden Kunstwerke von rund 100 Hobbykünstlern zur
Schau gestellt, darunter finden sich Arbeiten aus Keramik und Metall sowie Bilder,
Schmuck und Schnitzereien, Handarbeiten und kleine Köstlichkeiten. Für die
jüngsten Besucher werden ein Kinderflohmarkt sowie ein buntes Kinderprogramm
organisiert. Der WEIN.aus.KLANG sorgt für die musikalische Untermalung ist, von Samstag bis Montag werden Bands wie „eXcite hot six“, „The
Pumpkins“, „Lolo & die Spritzweintrinker“ und viele weitere für Stimmung sorgen.

Für Besucher hat der tourismusverband der Südsteiermark „Die
besten Lagen Südsteiermark“ ein attraktives Paket geschnürt. Das Angebot
umfasst zwei Nächte mit reichhaltigem Frühstück, einen Besuch der Steirischen
Weinwoche inklusive Eintritt, drei Weinproben und südsteirische Spezialitäten
sowie den Besuch des Leibnitzer Hobbykünstlermarkts. Das Package gilt von
Freitag bis Sonntag, 23. bis 25. August 2013 oder von Sonntag bis Dienstag, 25.
bis 27. August 2013. Dabei können Gäste ihre Unterkunft vom idyllischen
Weinbauernhof bis zum bestens ausgestatteten Vier-Sterne-Hotel wählen.

Weitere Informationen unter www.leibnitz.info

 

 

 

[adsense]

Kommentare