Steirischer Wein: Lassen Sie sich verführen!

Nutzen Sie die Tage der offenen Kellertür, um Bekanntschaft mit dem Steirischen Wein zu schließen. Oder lassen Sie die Freundschaft wieder neu aufleben...

Am 19. und 20. Juni finden die Tage der offenen Kellertür statt.Am 19. und 20. Juni 2010 erlauben die Weinbauern im Zuge der Tage der offenen Kellertür einen Blick hinter die Kulissen. Gemeinsam durch den Weingarten und Keller gehen, die Weine verkosten, sich erzählen lassen wie trotz widriger Umstände (Hagel, Schlechtwetter, ..) der Wein die hohe Qualität erreicht hat, was sich zur Zeit im Weingarten tut und Vieles mehr.
Der Wein steht im Mittelpunkt, aber es gibt viele verschiedene Rahmenveranstaltungen wie z. B.  Vernissagen und Ausstellungen (z.B. Muster Poschgan, Germuth H. u. H.) , Kinder- und Familienprogramm (z.B. Melbinger, Hainzl-Jauk, Leitner, Aldrian, Jauk, Ulrich, Pichler-Schober, Rossmann), kulinarische Entdeckungsreisen (z.B. Farmer-Rabensteiner, Liener., Masser, Pfeiffer, Lampl, Hagen), Weingartenpicknick (Gross), Weinquiz (Klöckl, Dietrich F. u. C.) , Weinwandern (Ploder-Rosenberg) oder musikalische Darbietungen (z. B. offenes Singen beim Weingut Dietrich).

Alle teilnehmenden Betriebe und deren Rahmenprogramme: www.steirischerwein.at