Tiroler GenussKrone-Landessieger prämiert

Im Rahmen der 1. Tiroler GenussGala wurden 24 bäuerliche Direktvermarkter als Landessieger ausgezeichnet und somit ins Rennen um die GenussKrone 2014/ 2015 geschickt. Am 18. Juni findet dann in Linz die Prämierung der Bundessieger statt.

„Dank der sorgfältigen Produktion und der Liebe zum guten traditionellen Handwerk, ist es 24 bäuerlichen Direktvermarktern gelungen, in ihrer Kategorie die beste Qualität und den besten Geschmack zu erreichen. Ich bin stolz, eine so hohe Anzahl an Betrieben als Landessieger auszeichnen zu dürfen und wünsche ihnen für den Bundesentscheid viel Erfolg“, lobte LK-Präsident Josef Hechenberger die ausgezeichneten Betriebe bei der Tiroler GenussGala in Innsbruck.

Tirol ist mit 24 Betrieben und 30 Produkten in den Kategorien Brot, Käse, Obstprodukte und Rohpökelwaren vertreten. „Die mit der GenussKrone prämierten Betriebe erzeugen regionale Köstlichkeiten mit herausragender Qualität und bestechen durch Innovation, Herzlichkeit und Heimatstolz“, so Hechenberger.

„Aus naturbelassenen Rohstoffen erzeugen die Tiroler Direktvermarkter ihre Produkte. Bei jedem Bissen schmeckt man die hohen Qualitätsstandards und die sorgfältige Herstellung, für die sich die Produzenten viel Zeit nehmen“, zeigt Wendelin Juen, LK-Fachbereichsleiter auf. Prämierungen stärken bei den Konsumenten das Bewusstsein für Qualität und Herkunft der Lebensmittel. Für die ausgezeichneten Direktvermarkter bedeuten die Prämierungen darüber hinaus eine verdiente Wertschätzung ihrer Spezialitäten.

Kategorie Obst:


Kategorie Brot:


Kategorie: Rohpökelware:

 

Kategorie Käse:

 

Weitere Informationen zur GenussKrone sowie zu den Landessiegern anderer Bundesländer hier.