Trüffelmarkt in Carnuntum

Johannes Jungwirth ist nicht nur passionierter Küchenchef, sondern auch leidenschaftlicher Trüffelsucher. Jeden Herbst macht er sich auf nach Istrien, um dort die duftenden Knollen zu entdecken. Doch heuer bringt er nicht nur feine Trüffel mit in sein Restaurant „Der Jung Wirt“ in Göttlesbrunn (Carnuntum), sondern gleich auch die ganze Atmosphäre.

Am Wochenende 8./9. November inszeniert Johannes Jungwirth einen „Trüffelmarkt“ auf dem Hauptplatz von Göttlesbrunn.
Im Marktzelt werden Trüffel in jeder Form angeboten: Trüffelsalami, Trüffelnudeln, Trüffelkäse, Trüffelreis – und natürlich auch schwarze und weiße Trüffel ganz pur... zum Anschauen und zum Kaufen.
Wer gleich vor Ort genießen möchte, der kann sich feine hausgemachte Nudeln mit Trüffeln oder Salsicce (würzige Bratwürstchen) mit Trüffelpolenta und dazu hochklassige Weine aus Carnuntum schmecken lassen.
Mit dem Trüffelmarkt will Johannes Jungwirth nicht nur die Atmosphäre Istriens oder des Piemont nach Carnuntum bringen, sondern auch zeigen, dass der Genuss einer weißen Trüffel kein unbezahlbares Vergnügen ist.
 
Als Auftakt zum Carnuntiner Trüffelmarkt kreiert Jungwirth ein sechsgängiges Trüffelmenü im Restaurant „Der Jung Wirt“ am Freitag, den 7. November. Am Samstag und am Sonntag werden im Restaurant ebenfalls Trüffelgerichte auf der Karte stehen.
 
 
Carnuntiner Trüffelmarkt
8. und 9. November 2014, jeweils ab 11 Uhr
Am Hauptplatz, 2464 Göttlesbrunn
www.trueffelmarkt-carnuntum.at
 

 

 

 

Trüffelmenü im Restaurant „Der Jung Wirt“
Freitag, 7. November,  19 Uhr
Preis: € 98 (6 Gänge)
Landstraße 36, 2464 Göttlesbrunn
Reservierung: 02162/8943 bzw. info [at] derjungwirt [dot] at

 

Fotos: Shutterstock