Weinviertler Jungwinzer holt Gold in Chicago

Im Rahmen des World Wine Championship Awards in Chicago hat Biowinzer Stefan Pratsch mit seinem Sauvignon Blanc 2007 Hofertal die gesamte Konkurrenz hinter sich gelassen.

Mit 92 von 100 Punkten wurde der Sauvignon Blanc von Stefan Pratsch im Zuge des World Wine Championship Awards in Chicago mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Außerdem erhielt der edle Tropfen das Attribut „Exceptional“. Die Klasse des Weins zeigt sich auch in den „Tasting Notes“, die den Wein als „a remarkably fresh and „alive“ Sauvignon Blanc that will shine with spicy seafood cuisine“ beschreiben.

Auch wenn man im Weinviertel derart herausragende Qualität dieser an sich schwierigen Sorte nicht sofort vermuten würde, zeigten sich die professionellen Tester in Übersee von diesem Wein zutiefst überzeugt. Man findet den Sauvignon Blanc 2007 Hofertal bereits auf der Weinkarte einiger Spitzenrestaurants in der Karibik.

Mehr Infos: www.pratsch.at

 

Köstliche Rezepte mit Wein