Wiener Genuss Festival 2010

Mehr als 150 Produzenten präsentierten ihre Schmankerln von 7. bis 9 Mai im Wiener Stadtpark.

 

Zum dritten Mal verwandelten das Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreichs und die Stadt Wien den Stadtpark in eine Landschaft für Genießer. Österreichs Genuss Regionen und viele Lebensmittel-Produzenten aus ganz Österreich warteten ihre genussvollen Produkte wie Ochsenleberkäse, Haydntorte, Marillencreme-Honig, Dirndl-Chutney, Apfelfrizzante oder Kürbiskernschokolade auf, um nur einige wenige zu nennen. Weiters kochten Top-Köche mit Produkten der Genuss Regionen österreichische Spezialitäten wie Erdäpfelriebler, Knödelvariationen, Blunzengröstl und karamellisierte Krautfleckerl.

Viele nutzten das schöne Wetter und verkosteten die gebotenen Schamkerl aus neun Bundesländern.

  

Bilder vom Genuss Festival