Kurkuma - Die Zauberknolle ist ein wahres Powerfood

Die Kurkuma-Pflanze (auch Gelbwurzel) wird den Ingwergewächsen zugeordnet und ist im tropischen Südasien beheimatet. Sie wird vorzugsweise in Indien (80 Prozent der Weltproduktion) angebaut. Als Gewürz und Heilmittel ist vor allem das direkt unter der Oberfläche wachsende Rhizom der Pflanze von Bedeutung, das als fleischig verdickte Wurzelknolle der Nährstoffspeicherung dient. Ein Teil des dichten Rhizom-Netzwerks wird während der Ernte ausgegraben, um anschließend frisch oder zu Pulver vermahlen verwendet zu werden. 


 mehr lesen


Was wächst denn da? Was mach ich draus?

Wir haben eine neue Rubrik für Sie! Der Trend, selbst Kräuter, Salat und Gemüse anzubauen, wird immer stärker – und wenn es nur ein paar Töpfe auf dem Balkon oder auf dem Fensterbrettsind! Wer einen Garten hat und sich über eine reiche Ernte freuen kann, fragt sich dann aber auch oft: Was mache ich jetzt eigentlich mit all diesen selbst gezogenen Köstlichkeiten?

 mehr lesen


Mit Genuss zum Glück - Lebensmittel, die glücklich machen

Was wir essen, hat Auswirkungen auf unseren Körper – und somit auch auf unsere Seele. Wer kennt das nicht: das wohlige Gefühl von Zufriedenheit, das sich nach einer köstlichen Mahlzeit oder nach einem Stück Schokolade in unserem Körper ausbreitet! Das liegt zum einen an der Verbindung, die zwischen unserem Magen-Darm-Trakt und den Gefühlszentren im Gehirn besteht.

 mehr lesen


Essen als Jungbrunnen und Schöhnheitsquelle

Schönheit von innen

Kann die Ernährung unser Aussehen beeinflussen? Kann der Verzehr bestimmter Lebensmittel zu einem jüngeren Aussehen beitragen? Kann die Zufuhr von bestimmten Nahrungsmitteln und Nährstoffen den Hautalterungsprozess verlangsamen – oder sogar umkehren?

 mehr lesen


Sterz & Polenta

Goldgelber Genuss

Kaum zu glauben, aber tatsächlich kam Mais erst vor relativ kurzer Zeit mit der Entdeckung Amerikas als Feldfrucht nach Europa.

 mehr lesen


Rindfleisch zum Sieden & Kochen

Zahlreiche Gustostückerln vom Rind eignen sich hervorragend zum Sieden und Kochen.

Hier eine kleine Teilstückkunde mit den am häufigsten zum Sieden & Kochen verwendeten Fleischteilen:

 mehr lesen


Kochen & Backen mit Zuckeralternativen

Eine kleine Auswahl an Zuckeralternativen:

Datteln haben einen hohen Anteil an B-Vitaminen, die sich positiv auf Nerven und Konzentrationsfähigkeit auswirken.

 mehr lesen


Die besten Hausmittel der Bäuerinnen

Altbewährte Hausmittel für die kalte Jahreszeit

 mehr lesen


Mit wärmenden Lebensmitteln kochen

Beispiele für wärmende Lebensmittel (bzw. neutrale Lebensmittel, die in gegartem Zustand wärmen)

Fisch

 mehr lesen