Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14602
User Bewertungen

Fleisch-Käse-Strudel

Kohlblätter blanchieren, Rippen entfernen. Weiters Speck und Zwiebel anrösten, Faschiertes beifügen, gut durchmischen, würzen und etwas überkühlen lassen.
Ausgezogenen Strudelteig mit Fett bestreichen, mit Bröseln, Kohlblätter, Käse, Fleischmasse belegen. Einrollen, mit Milch bestreichen und Kümmel, Sesam und Parmesan bestreuen.
Backzeit: ca. 45 Minuten bei 180 Grad

Beschreibung der Zubereitung

Kohlblätter blanchieren, Rippen entfernen. Weiters Speck und Zwiebel anrösten, Faschiertes beifügen, gut durchmischen, würzen und etwas überkühlen lassen.
Ausgezogenen Strudelteig mit Fett bestreichen, mit Bröseln, Kohlblätter, Käse, Fleischmasse belegen. Einrollen, mit Milch bestreichen und Kümmel, Sesam und Parmesan bestreuen.
Backzeit: ca. 45 Minuten bei 180 Grad
Tipp: Servieren mit Salzkartoffeln und Kräuterjogurthsauce.

Kommentare