Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9854
User Bewertungen

Kärntner Kräutertopfen

Die Zwiebel schälen und fein schneiden; den Knoblauch schälen und klein schneiden; die Kräuter waschen und fein hacken; einige für die Garnitur beiseite geben.

Kochen & Küche März 2007

Beschreibung der Zubereitung

Für den Kärntner Kräutertopfen die Zwiebel schälen und fein schneiden; den Knoblauch schälen und klein schneiden; die Kräuter waschen und fein hacken; einige für die Garnitur beiseite geben.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit einem Handmixer gut verrühren. Eine kleine Glasschüssel mit Klarsichtfolie auslegen, den Kräutertopfen einfüllen und glatt streichen; danach auf einen geeigneten Servierteller stürzen und die Folie abziehen; zuletzt den Kräutertopfen mit den bereitgehaltenen Kräutern garnieren. Zum Kärntner Kräutertopfen passt Schwarzbrot. 

Kommentare