Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15139
User Bewertungen

Krautröllchen

Krautblätter nur solange kochen, bis
sich diese rollen lassen. Sie werden
mit folgender Fülle bestrichen: Fleisch
faschieren und mit gedünsteten Reis, den
Gewürzen und gerösteten Zwiebeln gut
vermengen. Zusammenrollen, in eine
Pfanne mit heißem Fett schlichten und
im Rohr dünsten. Der Saft wird zum
Schluß mit einem Rahmgmachtl verbunden.

Beschreibung der Zubereitung

Krautblätter nur solange kochen, bis
sich diese rollen lassen. Sie werden
mit folgender Fülle bestrichen: Fleisch
faschieren und mit gedünsteten Reis, den
Gewürzen und gerösteten Zwiebeln gut
vermengen. Zusammenrollen, in eine
Pfanne mit heißem Fett schlichten und
im Rohr dünsten. Der Saft wird zum
Schluß mit einem Rahmgmachtl verbunden.

Kommentare