Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10351
User Bewertungen

Kürbis-Chutney

Schneiden Sie den Kürbis in kleine Stücke, diese auf ein Backblech legen und mit dem Olivenöl beträufeln.

Beschreibung der Zubereitung

Schneiden Sie den Kürbis für das Kürbis-Chutney in kleine Stücke, diese auf ein Backblech legen und mit dem Olivenöl beträufeln.
Der Kürbis sollte zwischen einer halben und einer dreiviertel Stunde bei etwa 200 - 220 °C (je nach Backofen) im Rohr bleiben.
Zwiebel in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen, Kürbisstücke und restliche Zutaten beimengen.
So viel Apfelsaft zusetzen, bis die Masse gut rührbar wird. Nach etwa einer halben Stunde leichten Dahinköchelns das Kürbis-Chutney in die vorbereiteten Gläser abfüllen.
 
 

Kommentare