Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7807
User Bewertungen

Lindenblüten - Weinschaumcreme

Der Wein wird mit den Lindenblüten aufgekocht und zugedeckt etwa 10 Minuten zie-hen gelassen, dann abgegossen, und die Blüten werden gut ausgepresst. Eigelb, Eier, Zucker, Honig und Zitronensaft werden mit dem aromatisierten Wein in einer Schüssel, die im Wasserbad steht, schaumig geschlagen.

Linden sind bis zu 15 m hohe Bäume mit herzförmigen Blättern und rissiger, hellbrauner Rinde.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Lindenblüten - Weinschaumcreme der Wein wird mit den Lindenblüten aufgekocht und zugedeckt etwa 10 Minuten zie-hen gelassen, dann abgegossen, und die Blüten werden gut ausgepresst. Eigelb, Eier, Zucker, Honig und Zitronensaft werden mit dem aromatisierten Wein in einer Schüssel, die im Wasserbad steht, schaumig geschlagen. Die zuvor in kaltem Was-ser eingeweichten Gelatineblätter werden unter die noch warme Schaumcreme ge-mischt, und diese wird so lange geschlagen, bis sie kalt ist. Dann wird das Obers beigefügt und die Masse in Portionsförmchen gefüllt und kalt gestellt. Die Lindenblüten - Weinschaumcreme kann auch mit Früchten garniert werden.

Kommentare