Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15481
User Bewertungen

Michaela`s Erdbeerstrudel

Fürs Biskuit Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eier mit Zucker, Salz u.Vanillezucker im Schneekessel verrühren, über Wasser- dampf cremig schlagen - vom Herd nehmen und schlagen bis sie erkaltet ist. Zuerst Mehl, dann 2 EL Öl unterziehen - die Hälfte eines Backbleches mit Papier belegen, Biskuit darauf streichen und 8 Minuten bei 190 Grad backen. Papier gleich abziehen und ausgekühlt

Beschreibung der Zubereitung

Für Michaela`s Erdbeerstrudel fürs Biskuit Ofen auf 200 Grad vorheizen. Eier mit Zucker, Salz u.Vanillezucker im Schneekessel verrühren, über Wasser- dampf cremig schlagen - vom Herd nehmen und schlagen bis sie erkaltet ist. Zuerst Mehl, dann 2 EL Öl unterziehen - die Hälfte eines Backbleches mit Papier belegen, Biskuit darauf streichen und 8 Minuten bei 190 Grad backen. Papier gleich abziehen und ausgekühlt in 2 Teile teilen. Den Strudelteig in 2 Teile teilen, ausziehen und mit geschmolzener Butter bestreichen. Erdbeeren putzen, waschen u.trocknen. Einen Biskuitstreifen am unteren Teigrand auflegen - mit Rum beträufeln - mit Marmelade bestreichen und mit Hälfte der Erdbeeren belegen. Strudel mit Tuch zur Rolle bringen - einrollen - den Strudel mit geschmolzener Butter bestreichen und auf ein belegtes Backblech legen und bei 170 Grad 15 Min. backen. Rasten lassen und dann mit Staubzucker bestreuen. Für die Mandelsauce Milch mit Kristall- zucker, Vanillezucker und Salz aufkochen. Milch mit Puddingpulver zu Pudding be- reiten - Dotter dazugeben und dieses in die Milch einrühren. Sauce mit Mandel- likör aromatisieren.

Kommentare