Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15386
User Bewertungen

Mikadotorte III

Eier und Wasser 1 Minute rühren, Zucker und Vanillezucker einrühren und 2 Minuten schlagen. Weizenmehl, Kakaopulver und Backpulver daraufsieben und unterheben. Masse in eine Tortenform, 26 cm Durchmesserm, geben und bei 170 °C 20 Minuten backen. Boden im Tortenring lassen. Bananen blättrig schneiden und auf erkalteten Boden legen.

Beschreibung der Zubereitung

Eier und Wasser 1 Minute rühren, Zucker und Vanillezucker einrühren und 2 Minuten schlagen. Weizenmehl, Kakaopulver und Backpulver daraufsieben und unterheben. Masse in eine Tortenform, 26 cm Durchmesserm, geben und bei 170 °C 20 Minuten backen. Boden im Tortenring lassen. Bananen blättrig schneiden und auf erkalteten Boden legen. Aus Weißwein, Apfelsaft, Zucker und Tortengelee einen Guss bereiten und über die Bananen geben und erkalten lassen. Obers steif schlagen, Zucker dazu, erweichte Gelantine einrühren und über Bananen geben. Eventuell für kurze Zeit in den Gefrierschrank, dann Schokoglasur darauf. Obers erwärmen und Zartbitterschokolade darin zerschmelzen lassen. Den Guss auf Obers geben und 2-3 Stunden kalt stellen. Tortenring entfernen, Obers mit Sahnesteif steif schlagen und auf die Torte spritzen und mit 24 Mikadostäbchen verzeieren.

Kommentare