Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6736
User Bewertungen

Omelett mit Erdäpfeln, Käse und Speck

Speck von der Schwarte schneiden und in kleine Würfel schneiden; Emmentaler Käse ebenfalls in kleine Würfel schneiden; Erdäpfel waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Omelett mit Erdäpfeln, Käse und Speck Speck von der Schwarte schneiden und in kleine Würfel schneiden; Emmentaler Käse ebenfalls in kleine Würfel schneiden; Erdäpfel waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden.
In einer geräumigen feuerfesten Omelettpfanne Butter und Speck erhitzen; Erdäpfelscheiben einlegen, mit Salz und Pfeffer würzen und unter ständigem Wenden braten; Eier mit etwas Salz versprudeln und den Käse unterheben; wenn die Erdäpfelscheiben schön gebräunt sind, Ei-Käsegemisch darübergießen und auf kleiner Flamme anbacken lassen; dabei mit einer Palette das Omelett mehrmals vom Boden heben; zuletzt das fast fertig gegarte Omelett 3 - 4 Minuten ins heiße Rohr schieben. Vor dem Servieren das Omelett mit Erdäpfeln, Käse und Speck noch mit Petersilblättchen garnieren.

 

Kochen & Küche September 1998

Kommentare