Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14729
User Bewertungen

Schinkennudeln

Die feingehackte Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch anlaufen lassen.
Blättrig geschnittene Champignons dazugeben und 1o Minuten dünsten. Nun den in Streifen geschnittenen Schinken und die gehackten Kräuter dazu, salzen u.pfeffern. Mit ein paar Tropfen Zitronensaft abschmecken und mit Creme fraiche verfeinern.Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen.

Beschreibung der Zubereitung

Die feingehackte Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch anlaufen lassen.
Blättrig geschnittene Champignons dazugeben und 1o Minuten dünsten. Nun den in Streifen geschnittenen Schinken und die gehackten Kräuter dazu, salzen u.pfeffern. Mit ein paar Tropfen Zitronensaft abschmecken und mit Creme fraiche verfeinern.Inzwischen die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen.
In einer vorgewärmten Schüssel mit der Soße übergießen und gut vermischen. Als Beilage: Grüner Salat
Gutes Gelingen.

Kommentare