Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10385
User Bewertungen

Straußensteaks mit Champignonsauce

(ca. 40 Min., Garzeit ca. 20 Min.)

Die Steaks im heißen Olivenöl von allen Seiten nur ganz kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Backofen bei 140 °C in einer ofenfesten Form 15 Minuten ziehen lassen.

Straußensteaks mit Champignonsauce

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die Straußensteaks mit Champignonsauce die Steaks im heißen Olivenöl von allen Seiten nur ganz kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Backofen bei 140 °C in einer ofenfesten Form 15 Minuten ziehen lassen.

Das Mehl im Bratensatz anschwitzen, mit Orangensaft ablöschen, Weinbrand zugeben und mit Weißwein aufgießen, einige Minuten köcheln lassen, mit einem Schneebesen glatt rühren und anschließend durch ein feines Sieb in einen Topf passieren.

Obers zugeben, Sauce aufkochen lassen, vom Herd nehmen und abschmecken.

Champignons putzen, halbieren oder vierteln, Butter in einer Pfanne schmelzen, Champignons zugeben und einige Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Steaks aus dem Ofen nehmen und auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Den im Ofen entstandenen Bratensaft in die Sauce einrühren, die Sauce über die Steaks gießen, die angebratenen Chamipignons zu den Steaks anrichten und mit fein geschnittener Petersilie bestreuen. Die Straußensteaks mit Champignonsauce mit Orangenscheiben garnieren.

 

 

Rezept: Kochen und Küche Juli 2012

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
493
Kohlenhydrat-Gehalt
8.1
g
Cholesterin-Gehalt
39.1
mg
Fett-Gehalt
25.3
g
Ballaststoff-Gehalt
1.7
g
Protein-Gehalt
47.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.5

Kommentare