Alpenländische Eierspeise

Alpenländische Eierspeise

Zutaten:

8 Stück Eier
1 Glas helles Bier
etwas Salz und Pfeffer
wenig Muskat
1 Prise Zucker
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
2 Stück Kräuterschmelzkäse
4 EL Butter


Weitere Infos:

 Eierspeisen selber machen

Zubereitung

Eier in eine Schüssel geben und mit dem Bier kräftig verrühren, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker würzen. Kräuter und Schmelzkäse fein schneiden.

Fett in einer Pfanne erhitzen. Jeweils ein Viertel der Eimasse in die Pfanne geben und leicht stocken lassen.

Mit Kräutern und Schmelzkäsestücken bestreuen. Die Eimasse von einem Rand zum anderen vorsichtig zusammenschieben bis die Eier gestockt aber nicht zu fest sind.

Die restlichen Portionen zubereiten und sofort servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden