Ameisenhaufen

Ameisenhaufen

Zutaten:

7 Eier, 21 dag Zucker, 14 dag Mehl
Saft von 1/2 Zitrone
1/4 l Bohenkaffee, Zucker, 3 EL Rum
Creme: 2 Dotter, 7 dag Zucker
10 dag Butter, 2 Rippen Schokolade
1/4 l Obers, geriebene Schokolade


Zubereitung

Dotter mit Zucker schaumig rühren,
Zitronensaft dazu rühren und mit Mehl
u.Schnee rasch zu einem Biskuitteig
vermengen. In einer gebutterten u.
bestaubten Tortenform backen.
Kaffee, Zucker u.Rum auf die über-
kühlte Torte löffelweise gießen.
Für die Creme Dotter, Zucker, Butter
und die erweichte Schokolade verrühren
und über die Torte geben. Zuletzt
streicht man das steifgeschlagene u.
gezuckerte Obers über die Masse und
bestreut zuletzt dicht mit geriebener
Schokolade.



Noch keine Bewertungen vorhanden